Trailer

Kreativität, How-To's und alles was den Nagel auf den Kopf trifft
Antworten
Bingum12
Steuermann
Beiträge: 197
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 22:30

Trailer

Beitrag von Bingum12 » So 19. Jun 2022, 18:24

Trailer auf Stützböcken

Moin,

im Sommer, wenn meine Miglitsch im Wasser ist, dann habe ich meinen Trailer vollständig auf Stützböcken.

Die Räder hängen dann frei und ich kann diese alle paar Wochen etwas drehen.

Gerne hätte ich gewusst, ob man den Trailer im Winter, wenn dieser mit der Miglitsch beladen ist, auch auf den Stützböcken so hoch drehen darf, dass die Räder frei hängen?

Ich würde gern vermeiden, dass die Reifen kaputt gehen und die Radlager und Bremsen sich festsetzen.

Oder kann der Trailer davon kaputt gehen, wenn dieser bei dem Gewicht von ca. 1,8 Tonnen nur noch auf den Böcken steht?

Zurzeit entlaste ich lediglich die Reifen.

Also, ich drehe die Böcke so hoch, dass die Reifen noch Grundberührung haben.

Stefan
Benutzeravatar
Virus
Skipper
Beiträge: 581
Registriert: Di 19. Jun 2018, 16:16
Wohnort: Unna

Re: Trailer

Beitrag von Virus » So 19. Jun 2022, 18:36

Hi,

meinen bocke ich seit Jahren auf, die ich vorher hatte auch. Die Böcke setze ich in Achsnähe und achte darauf dass sich der Rahmen nicht verspannt. Ich hebe achsweise und lasse dann langsam auf die fest stehenden Böcke kommen und gleiche sorgfältig aus so dass bei gleichzeitig aufliegen. Bei der zweiten Achse verfahre ich ebenso. Zuletzt drehe ich das Stützrad runter weil ich eine Bugstütze habe, dann kommt auch dort ein Bock zu stehen und fertig.

Gruß
Willy
Neptun 25 Segel Nummer 122
Hasso
Leichtmatrose
Beiträge: 33
Registriert: Di 26. Mai 2020, 14:20

Re: Trailer

Beitrag von Hasso » Sa 25. Jun 2022, 16:29

Hi,
ist wohl auch eine Glaubensfrage. Die Reifen begradigen sich auf den ersten gefahrenen metern wieder, von Standplatten habe ich schon ewig nichts mehr gehört. Für Wohnwagen gab es von fiamma entsprechende Keile.
Schlimmer ist wohl fehlender uv Schutz. Darum dürfen alte Räder auch als neu verkauft werden, keine uv Belastung.
Henning
Antworten